Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frauen gerecht entlohnen: Equal Pay

Termin

Datum:
16. Juli
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Videokonferenz

Weitere Angaben

Livestream
Veranstaltungs-Website anzeigen

Die SPD hat im Zukunftsprogramm festgelegt: Unternehmen und Verwaltungen werden verpflichtet, Löhne und Gehälter im Sinne der Geschlechtergerechtigkeit zu überprüfen und Verfahren festzulegen, mit denen Ungleichheit bei der Entlohnung beseitigt wird, ohne dass sich Betroffene selbst darum kümmern müssen. Auf europäischer Ebene wurde aktuell eine Richtlinie für mehr Lohntransparenz vorgelegt, die ebenfalls das eine Ziel hat: Frauen gerecht zu entlohnen.

Dr. Katarina Barley, ist Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments. Die beiden Kölner Bundestagskandidatinnen Sanae Abdi und Marion Sollbach beschäftigen sich als Mitglieder des Kölner ASF Vorstands schon länger mit dem Thema Equal Pay. Gemeinsam stellen sie die Initiativen in der EU und Deutschland vor, die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen zu schließen und Frauen gerecht zu entlohnen.

Einwahldaten:

https://us02web.zoom.us/j/3960495453?pwd=RjN2QTNkb1Vydjc1Z3RmcVdjOG41dz09

Meeting-ID: 396 049 5453

Kenncode: V0yFCA

Bitte ladet auch Eure interessierten Freund*innen, Verwandte und Nachbar*innen ein. Wir wollen Wähler*innen von unseren Zukunftsmissionen überzeugen. Wenn Ihr Fragen habt, meldet Euch bei Marion Sollbach (marion.sollbach@nullkoeln.de).