Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sozialforum in der KölnSPD

Termin

Datum:
22. März
Zeit:
19:00 bis 20:00

Weitere Angaben

Livestream
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Videokonferenz

Weiterentwicklung des Sozialstaats
Was ist jetzt notwendig und geplant 

Montag, 22.03.21, 19.00 Uhr bis 20:00 Uhr

An alle Mitglieder unseres Sozialforums sowie sonstige Interessierte

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Gäste,

wir laden Euch hiermit herzlich zu einer Videokonferenz des Sozialforum ein.
Corona bedingt haben wir uns seit einem Jahr nicht mehr getroffen, nicht mehr gesehen und nicht mehr miteinander diskutiert. Das wollen wir ändern und laden zu einer Videokonferenz ein am Montag dem 22.03.21, 19.00 Uhr bis 20:00 Uhr
Die Coronapandemie hat einerseits gezeigt, dass dank der leistungsfähigen Aufstellung unserer sozialen Sicherungssysteme viele akute Probleme in der Versorgung angepackt werden konnten und Hilfen gewährleistet wurden. Nicht immer ausreichend, manchmal ziemlich spät, im Einzelfall auch völlig unzureichend. Trotzdem, die öffentliche Daseinsfürsorge, in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder in Frage gestellt, in vielen Bereichen an ihre Grenzen herunter“gespart“ und als altbacken verschrien, hat eine harte Bewährungsprobe erst einmal bestanden.
Zugleich sind ihre Defizite schonungslos offengelegt worden: Vieles muss dringend angepackt werden mit Blick auf Harz IV/Mindestlohn, Pflege und Pflegekräfte-Bezahlung, Krankenhäuser als Daseinsfürsorge, Alleinerziehenden-, Kinder – und Frauenarmut  – um nur einige der offenbaren Schwächen zu nennen.
Ein Blick in den Armutsbericht des Paritätischen 2020 macht deutlich, dass die Armutsquote einen traurigen Rekord seit der Wiedervereinigung erreicht hat und dass Alleinerziehende, Arbeitslose und kinderreiche Familien, Frauen am stärksten betroffen sind.

Wir wollen mit Fachleuten und Verantwortlichen darüber diskutieren:

Jörg Mährle, Geschäftsführer des DGB Köln-Bonn und
Michael Pätzold, sozialpolitischer Sprecher der Ratsfraktion

Wir freuen uns auf Eure zahlreiche Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Marlu Quilling                                                 Walter Schulz
mquilling@nullgmx.de                                      walter.schulz@nullkoeln.de

Der Code::
https://us05web.zoom.us/j/6096215468?pwd=bXRvdDFNbVJodVlaTVE4bjl6VmdRQT09
Meeting-ID: 609 621 5468
Kenncode: 431RfF